Warum BUXUS

Warum der Name BUXUS

 

Der Name BUXUS ergab sich aus einem Gespräch über Widerstandskräfte von Pflanzen und extreme Umweltbedingungen bei einem Besuch an der Loire. Die Rede kam auf den bedrohten Buchsbaum (Buxus), der aus hartem, kostbarem Holz ist. Der gewöhnliche Buchsbaum (buxus sempervirens) in unseren Breiten ist eine widerstandsfähige und, wie es fast ein wenig beschönigend heißt, tolerante Pflanze. In China ist der Buxus Symbol für ein langes Leben.

Doch wie alle Pflanzen kann auch dieser Baum nur unter Bedingungen fortbestehen, die ihm förderlich sind. Sinnbildlich passte dies gut zum Ansatz der BUXUS-Projekte, dass wir Menschen, so sehr uns das eigene Wachstum und individuelle Entwicklung am Herzen liegen, aufeinander angewiesen sind. Ohne gegenseitige Unterstützung ist menschliches Überleben auf die Dauer unmöglich.

 

Unsere Satzung

URL: https://www.fritz-bauer-forum.de/buxus-stiftung/warum-buxus/