Internationaler Tag der Menschenrechte10. Dezember 2020 | 18.30 - 20.00 Uhr

Livestream aus dem LutherLAB in Bochum-Langendreer

Lesung, Information und Diskussion

 

Fritz Bauer Bibliothek, LutherLAB e.V. sowie Kinder- und Jugendring laden zu einer Informationsveranstaltung ein

 

Mitwirkende

Carolin Werrn (Kinder- und Jugendring, Bochum)

Dr. Irmtrud Wojak (BUXUS STIFTUNG, Initiatorin der Fritz Bauer Bibliothek und des Fritz Bauer Forums in Bochum)

Stefan Schuster, MA (BUXUS STIFTUNG), Heilpädagoge

Irmtrud Wojak wird im Namen der Fritz Bauer Bibliothek die Geschichte des Journalisten James W. Foley im Kampf für die Menschenrechte vorlesen.

Autor_innen der Zeitung Neu in Deutschland werden Texte zu Erfahrungen von Geflüchteten vortragen.

Begleitet wird die Veranstaltung von David Sander mit dem Saxophon.

Die Veranstaltung wird per Livestream aus dem LutherLAB übertragen. Mit folgendem Link gelangen Sie auf den Youtube-Channel des Kinder- und Jugendrings Bochum und können sich am 10. Dezember um 18.30 Uhr zuschalten:

Link:  https://youtu.be/RdoLUmeb9zw

Kinder- und Jugendring Bochum
Engelsburger Straße 168
44793 Bochum
Tel: 0234 51 64 61 56

www.jugendring-bochum.de