Flyer zum VHS-Kurs herunterladen

Writing Human Rights Stories with Courage | Marielle Franco5. March 2022 | 10 - 13.15 h

Volkshochschule Bochum | Gustav-Heinemann-Platz 2-6 | 44787 Bochum

Geschichten der Menschenrechte mutig schreiben: MARIELLE FRANCO

 

Wandgemälde der Künstlerin Katerina Voronina an einer Hausfassade in Berlin zur Erinnerung an Marielle Franco, Foto: Philipp Nell

Marielle Franco kann als Todesopfer eines Regimes betrachtet werden oder aber als brasilianische Menschenrechtskämpferin, LGBTQI+ Aktivistin und mutige Politikerin.

Am ersten Termin lernen wir zunächst die Biografie von Marielle Franco kennen, betrachten die historischen Hintergründe und Quellen, vor wir sie im zweiten Termin zu einer mutigen Geschichte verschriftlichen.

Ein Kurs der Volkshochschule Bochum in Kooperation mit der interaktiven Fritz Bauer Bibliothek.

 

Course no. 13030

Saturday, 5. and 12. March 2022 | 10-13.15 h
14,- EUR, reduced 9,- EUR

Registration
0234 /910-1555 | www.vhs-bochum.de

 

Foto: Headerbild by Mídia Ninja – Flickr, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=67353938, foto. Philipp Nell

 

 

 

Share the article

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen